Seiteninhalt

Am Sonntag, 19. März führt die Lokalhistorikerin Roswitha Brand durch die historische Leonberger Altstadt. Start ist um 11.15 Uhr am Brunnen auf dem Marktplatz. Die Teilnahmegebühr beträgt pro Person 3,50 Euro, Personen unter 16 Jahren sind frei.

Stadtarchiv und Stadtmarketing planen die Führungen zu Leonbergs besonderen Sehenswürdigkeiten.

Baudenkmäler aus dem Mittelalter und der Renaissance prägen das Gesicht der Altstadt. Themenschwerpunkte der Führung sind deren Baugeschichte sowie der Pomeranzengarten, der als einer der wenigen in Deutschland erhaltenen Terrassengärten der Hochrenaissance eine besondere Sehenswürdigkeit darstellt. Darüber hinaus weiß Roswitha Brand jede Menge Interessantes und Wissenswertes zur Stadthistorie zu erzählen.

Weiterführende Informationen