Seiteninhalt

Spatenstich für Projekt "Gemeinschaftliches Wohnen" in Leonberg

Das Bau-Projekt der Agendagruppe "Neue Wohnformen" nimmt konkrete Formen an. Am 4. Dezember wurde der offizielle Spatenstich gemeinsam mit vielen Beteiligten des Projektes und dem Leiter des städtischen Planungsamtes, Peter Mauch, gefeiert.

28 Wohnungen sind geplant: 6 Wohnungen von Atrio Leonberg e.V. für Menschen mit Behinderungen, 6 private Eigentumswohnungen und
16 Mietwohnungen der Genossenschaft Bau- und Heimstättenverein Stuttgart. Einige dieser Mietwohnungen sind noch frei!

Highslide JS

Spatenstich für gemeinschaftliches Wohnen

Highslide JS

Spatenstich für gemeinschaftliches Wohnen