Seiteninhalt

Faire Woche 2015: Kirchplatzfest und Gottesdienst im Zeichen des fairen Handels

Das Kirchplatzfest der evangelischen Stadtkirche Leonberg stand am 20. September 2015 ganz im Zeichen des fairen Handels. Bereits der Gottesdienst am Morgen rückte das Thema Fairtrade in den Mittelpunkt der Betrachtungen und der Predigt.
Bereits seit vielen Jahren engagiert sich die Kirchengemeinde für das Thema Fairtrade. Dieses Engagement wurde von Erstem Bürgermeister Dr. Ulrich Vonderheid und Mitgliedern der Fairtrade-Steuerungsgruppe feierlich im Gottesdienst gewürdigt und die Fairtrade-Urkunde an die evangelische Kirche überreicht.
Danach wurde auf dem Kirchplatzfest gemeinsam gefeiert und am Stand des Eine-Welt-Ladens durften faire Produkte gekostet werden.

Highslide JS

OLYMPUS DIGITAL CAMERA