Seiteninhalt

Faire Woche 2015: Neues Fairtrade-Produkt: „Leos Kaffeezauber“ vorgestellt

Die Seife ist das 3. Agendaprodukt, mit dem die Leonberger-Innen ihre Solidarität mit Menschen in armen Ländern zeigen können. Am Beispiel der Seife zeigt sich speziell auch die Solidarität zu den Frauen aus Brasilien und Ghana.
Am 18. September wurde bei einem Vortragsabend der Eine-Welt-Gruppe die Seife bereits eingeführt. Zudem wurde sie beim Kirchplatzfest am 20. September 2015 durch die Eine-Welt Gruppe und Erstem Bürgermeister Dr. Ulrich Vonderheid der Öffentlichkeit vorgestellt, in dem sich dieser von einer erfahrenen Kosmetikerin mit dem neuen Produkt – zur Freude aller Zuschauer „einseifen“ ließ.
Die Kosmetikerin vom Cosmetikum Leonberg, Frau Renate Letzelter wurde außerdem mit der Fairtrade-Urkunde ausgezeichnet, weil sie sich durch die Verwendung fairer Produkte an der Fairtrade-Kampagne beteiligt.

Highslide JS

Leos Kaffeezauber vorgestellt