Seiteninhalt

Ehrenamt-Suche leichtgemacht
Orientierungsveranstaltung

Große Resonanz beim Infoabend der FreiwilligenAgentur und der VHS Leonberg
Die kostenlose Orientierungsveranstaltung unter dem Motto „Zeit verschenken für ein Ehrenamt?“ lockte am 5. März Neugierige aller Altersklassen ins Bürgerzentrum Stadtmitte. Nach zwei erfolgreichen Präsentationen, bislang im Herbst, sahen die FreiwilligenAgentur Leonberg (FAL) und die Volkshochschule klar den Bedarf für einen weiteren Info-Abend, erstmals im Frühjahr.

70 Organisationen suchen Helfer
Aus dem weiten Umkreis Leonbergs waren Besucher gekommen, um sich ein Bild von den Angeboten der rund 70 gelisteten Organisationen zu machen. Elke Kaczor und Suzanne Koranyi-Esser, beide in der FAL-Beratung tätig, motivierten die Interessenten.
„Mit einem Ehrenamt bekommen Sie immer mehr zurück als Sie geben“, versicherte Elke Kaczor und Suzanne Koranyi-Esser ergänzte: „Seien Sie mutig, nutzen Sie die FreiwilligenAgentur, um eine Aufgabe zu finden, die Ihre Talente richtig einsetzt und Sie noch zufriedener macht.“

163 Angebote für das Ehrenamt in Leonberg
Helfen bei den Schularbeiten? Menschen mit Behinderung auf Schwarzwaldfahrten betreuen? Kulissenschieben im Theater? Wanderwege überprüfen?
163 Angebote findet man im Katalog der Möglichkeiten. Hineinschnuppern in die jeweiligen Tätigkeiten ist jederzeit möglich, ebenso zeitliche Flexibilität.
Zahlreiche Besucher trugen sich gleich in die Liste für eine weitere Beratung ein. „Natürlich kann man sich alles im Internet zusammensuchen“, meinte eine Interessentin, „ aber dieser Abend hat die vielen Angebote erst zum Leben erweckt und mich auf die richtige Idee für mein passendes Ehrenamt gebracht.“

Die FreiwilligenAgentur Leonberg berät Interessierte im Bürgerzentrum dienstags von 10 – 12 Uhr und jeden 1. Mittwoch im Monat von 17 – 18 Uhr.
Highslide JS

Orientierungsabend der FAL