Seiteninhalt

Das Agenda-Büro

Das Agenda-Büro übernimmt organisatorische, verwaltungstechnische und begleitende Aufgaben für die Arbeitsgruppen der Lokalen Agenda 21.
Im Agenda-Büro laufen alle Informationen zusammen, die den Agenda-Prozess betreffen. Es greift neue Impulse auf und unterstützt bürgerschaftliches Engagement im Sinne einer lebendigen und konstruktiven Bürgerbeteiligung, z.B. auch als moderierte Verfahren der Bürgerbeteiligung.
Dadurch entsteht eine Informationsdrehscheibe für die Bürgerschaft und Multiplizierende.
 
Fachlich und organisatorisch ist das Büro beim Amt für Jugend, Familie und Schule angesiedelt.