Seiteninhalt

Leonberg singt und musiziert zum Tag der Deutschen Einheit

Datum:
03.10.2021
Uhrzeit:
18:00 bis 20:00 Uhr

Karte anzeigen Termin exportieren


Das große gemeinsame Mitsingerlebnis zum Tag der Deutschen Einheit

Leonberg singt und musiziert auf dem Marktplatz und würdigt 450 Jahre Kepler mit Kurzmusical in historischen und phantastischen Gewändern sowie den Tag der Deutschen Einheit mit zehn gemeinsam gesungenen Liedern.
Mitwirken können alle Singbegeisterten, ob mit oder ohne Chorzugehörigkeit.

Geplant ist eine Feier auf dem Leonberger Marktplatz, beginnend um 18.00 Uhr mit einem musikalischen Auftakt des Musikvereins Lyra Leonberg und einem Grußwort des Oberbürgermeisters Martin Georg Cohn.

Um 19 Uhr singen Bürger zeitgleich im ganzen Land zehn verbindende Lieder. Gesungen werden allgemein bekannte Lieder (Pop, Gospel, Volkslieder), die allesamt mit Frieden und Freiheit zu tun haben.
Das geht von Die Gedanken sind frei über Wind of Change, Amazing Grace bis Der Mond ist aufgegangen und natürlich das Deutschlandlied und die Europahymne.
75 Jahre Frieden - 75 Jahre Chorverband Kepler