Seiteninhalt

Leonbergs dunkle Seiten: Mit Fackeln durch die Altstadt

Datum:
12.04.2024
Uhrzeit:
20:30 bis 22:00 Uhr
Preis:
12,00 € Karten sind ab 05.03.2024 im i-Punkt erhältlich

Karte anzeigen Termin exportieren


Leonberg im Dunkel der Geschichte







Bei diesem Spaziergang gehen wir der Sache auf den Grund: Wie haben unsere Vorfahren nachts gelebt? Leonbergs berühmtester Sohn, F.W.J. Schelling warnte „vor bösem Anlauf und Gefahr der Nächte“.

Also: wie war das? Stadtwache, Torschlusspanik, Hexenjagd, Straßenbeleuchtung, Sittenstrenge, Gruftgewölbe, Räuberunwesen, Liebestraum…

Die Fackeln werden Licht ins Dunkel bringen. Oder doch nicht?

Die Stadtführung findet ab 10 Personen und mit maximal 30 Personen statt, daher wird um Anmeldung beim Stadtmarketing gebeten. Sofern die Gruppengröße es zulässt, ist eine Teilnahme ohne vorherige Anmeldung möglich. Bitte sprechen Sie bei Interesse den Stadtführer vor Ort an.

Tickets zum Preis von 12 Euro sind ab dem 05.03.2024 im i-Punkt erhältlich.

Hinweis: Die Führung findet auch bei schlechtem Wetter statt. Wenn es zu stark regnet oder stürmt, kommen Taschenlampen zum Einsatz. Falls vorhanden, gerne Taschenlampen mitbringen.

Treffpunkt: Brunnen auf dem Marktplatz