Seiteninhalt

250 Jahre CASPAR DAVID FRIEDRICH

Datum:
06.05.2024
Uhrzeit:
19:30 Uhr
Preis:
6,00 € (keine Ermäßigung; Anmeldung erwünscht, Restkarten an der Abendkasse erhältlich)

Termin exportieren


250 Jahre CASPAR DAVID FRIEDRICH


„Der Maler soll nicht bloß malen, was er vor sich sieht, sondern auch was er in sich sieht. Sieht er aber nichts in sich, so unterlasse er auch zu malen, was er vor sich sieht.“   (Caspar David Friedrich)
Anlässlich seines 250. Geburtstages widmet sich dieses Seminar dem Leben und Werk des bedeutendsten Künstlers der deutschen Romantik. Mit seinen Werken, deren bedeutendste im Rahmen dieses Seminars vorgestellt und besprochen werden, revolutionierte er die Kunst der deutschen Romantik. Die Motive und die Komposition seiner Gemälde sowie sein neues Verhältnis zur Landschaft und zur Religion sollen vor dem Hintergrund der zeitgenössischen Fragen und gesellschaftlichen Veränderungen dargestellt werden. Darüber hinaus wird auch die reiche Rezeptionsgeschichte Friedrichs, die bis in die Kunst der Gegenwart reicht, anhand von Bildbeispielen dargestellt.


Anette Ochsenwadel
Mo, 06.05.2024, 19:30-21:00 Uhr
vhs Leonberg, Konferenzraum
6,00 € (keine Ermäßigung; Anmeldung erwünscht, Restkarten an der Abendkasse erhältlich)

Anmeldung

Anmeldemöglichkeiten für diesen Vortrag finden Sie hier.