Seiteninhalt

Post-Covid und Long-Covid-Erkrankungen

Datum:
15.03.2023
Uhrzeit:
19:00 Uhr
Preis:
5,00 € Anmeldung erwünscht, Restkarten an der Abendkasse erhältlich.

Termin exportieren


Post-Covid und Long-Covid-Erkrankungen

Nach einer stumm durchgemachten oder akut bestätigten Covid-19-Infektion können verschiedene Symptome auftreten, die länger persistieren. In dem Fall, dass diese Symptome über 3 oder 6 Monate anhalten und nicht durch andere Erkrankungen zu klären sind, sprechen wir über Post-Covid oder Long-Covid Erkrankung. Zu diesen Symptomen zählen Erschöpfung, Atemschwierigkeiten, Konzentrationsschwäche. Die Beschwerden können fluktuieren oder andauern. Der Referent informiert über Therapie- und Behandlungsmöglichkeiten. Im Anschluss an den Vortrag besteht die Möglichkeit, dem Referenten Fragen zu stellen. In Kooperation mit der Kassenärztlichen Vereinigung Baden-Württemberg.

Referent:
Prof. Dr. med. Martin Kohlhäufl, Facharzt für Innere Medizin, Lungen- und Bronchialheilkunde, Leonberg
Moderation:
Dr. med. Barbara Mergenthaler, Fachärztin für Allgemeinmedizin, stellv. Vorsitzende der Ärzteschaft Leonberg
Mi, 15.03.2023, 19:00 Uhr
Rankbachhalle Renningen, Foyer
5,00 € (Anmeldung erwünscht, Restkarten an der Abendkasse erhältlich)



Anmeldung

Nutzen Sie für Ihre Anmeldung dieses Onlineformular. Weitere Anmeldemöglichkeiten für diesen Vortrag finden Sie hier.