Seiteninhalt

Russische Prinzessinnen und Württemberg

Datum:
08.11.2022
Uhrzeit:
19:30 Uhr
Preis:
6,00 € Anmeldung erwünscht, Restkarten an der Abendkasse erhältlich

Termin exportieren


Russische Prinzessinnen und Württemberg

Die Häuser Romanow und Württemberg waren über eine lange Zeit eng miteinander verbunden. Es gab insgesamt fünf Eheschließungen, die diese familiären, aber auch politischen Beziehungen prägten. Zwei Prinzessinnen aus Württemberg gingen nach Sankt-Petersburg und haben dort Geschichte geschrieben. Eine Generation später lebten und wirkten drei russische Großfürstinnen in Stuttgart. In diesem Vortrag gehen wir ausführlich auf die Schicksale von Königin Katharina, Königin Olga und Herzogin Wera ein.

Natalie Voltz
Di, 08.11.2022, 19:30 Uhr
vhs, Konferenzraum
6.00 € (Anmeldung erwünscht, Restkarten an der Abendkasse erhältlich)



Anmeldung

Nutzen Sie für Ihre Anmeldung dieses Onlineformular. Weitere Anmeldemöglichkeiten für diesen Vortrag finden Sie hier.