Seiteninhalt

AUGEHIRN - optische Phänomene

Beginn:
Datum: 11.10.2021
Ende:
Datum: 04.11.2021

Karte anzeigen Termin exportieren


AUGEHIRN: Ausstellung optischer Phänomene im Rathaus

Sind es Täuschungen? Phänomene? Oder einfach andere Realitäten? Seit vielen Jahren beschäftigt sich Prof. Dr. Bernd Lingelbach mit optischen Phänomenen, ihrer Entstehung und ihrem Hintergrund. Gemeinsam mit Studierenden der Hochschule Aalen hat er eine der größten und bedeutendsten Sammlungen zu diesem Thema aufgebaut.

Ganz unterschiedliche und überraschende Effekte führen am Ende dazu, dass die Übermittlung der Bilder zwischen Auge und Gehirn auf Abwege kommt und im Gehirn Informationen landen, die nicht so recht zueinander passen. Auch die recht unbekannten "unendlichen aperiodischen Muster" von Johannes Kepler, der in diesem Jahr seinen 450. Geburtstag feiert, sind Teil der Ausstellung.

Öffnungszeiten

Die Ausstellung ist montags bis mittwochs, von 8.30 bis 12 Uhr und 14 bis 16 Uhr, donnerstags von 8.30 bis 12 Uhr und 14 bis 18 Uhr sowie freitags von 8.30 bis 12 Uhr im Rathaus zu sehen.

Anmeldung zur Vernissage

Anmeldungen zur Vernissage am Montag, 11. Oktober, ab 17 Uhr werden bei Optik Fassl, Brennerstraße 5, 71229 Leonberg entgegengenommen.

Für den Besuch der Ausstellung gilt die Maskenpflicht sowie die 3G-Regelung.

Die Ausstellung wird unterstützt von Optik Fassl und IPRO GmbH in Zusammenarbeit mit der Stadt Leonberg.