Diese Webseite verwendet Cookies, um das Sammeln und Analysieren statistischer Daten in anonymisierter Form zu ermöglichen.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Hilfsnavigation
Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz
Quickmenu
Entdecken Sie unsere Spielplätze
Seiteninhalt

Veranstaltung

Patientenverfügung - Wie erstellt man sie richtig?

16.11.2020
19:00 Uhr

Patientenverfügung - 146302LV

Wie erstellt man sie richtig?

Eine Patientenverfügung regelt, welche Behandlungsmaßnahmen der Arzt am Ende des Lebens durchführen darf und welche nicht. Aber wie formuliert man die Patientenverfügung am besten, damit sie auch beachtet wird? Was ist eine Patientenverfügung überhaupt und wer braucht sie? Und was ist zu tun, wenn trotz Patientenverfügung die Ärzte weiterbehandeln wollen? Petra Vetter, Fachanwältin für Medizinrecht und Buchautorin zum Thema wird aus ihrer langjährigen Berufspraxis berichten und anhand konkreter Beispielfälle umfassend auf all diese Fragen Antworten geben.

Petra Vetter, Rechtsanwältin
Mo, 16.11.2020, 19:00 Uhr
vhs, Konferenzraum
5,00 € (Anmeldung erwünscht, Restkarten an der Abendkasse erhältlich)


Anmeldung

Bitte notieren Sie sich zur Anmeldung den Titel und die Kursnummer (zu finden in der Überschrift neben dem Veranstaltungstitel) und nutzen Sie für Ihre Anmeldung dieses Onlineformular.

Weitere Anmeldemöglichkeiten für diesen Vortrag finden Sie hier.

Favoriten