Diese Webseite verwendet Cookies, um das Sammeln und Analysieren statistischer Daten in anonymisierter Form zu ermöglichen.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Hilfsnavigation
Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz
Quickmenu
Entdecken Sie unsere Spielplätze
Seiteninhalt

Veranstaltung

Versteckte Schätze in der Altstadt

15.08.2020
17:00 Uhr

Kennen Sie Leonberg?
Kleindenkmale und ihre Geschichte(n)
Führung mit Ingeborg Hertig

Entdecken Sie bei dieser Führung mit der Lokalhistorikerin Ingeborg Hertig am Samstag, 15. August 2020 die Vielfalt von Kleindenkmalen, nicht immer klein, nicht immer versteckt, manchmal auch schon oft gesehen. Sie bereichern unsere Stadt. Lassen Sie sich überraschen!

Was sind eigentlich Kleindenkmale und welchem Zweck dienten bzw. dienen die von Menschenhand geschaffenen Gebilde? Welche Geschichte(n) verbergen sich dahinter? So verweist zum Beispiel das Handwerkerwappen des Weissgerbers Gännslin auf das erste Gewerbegebiet Leonbergs. Und es erinnert an die alte Tradition der Gerber „im Loch“.

Ingeborg Hertig hat beim kreisweiten Projekt der Erfassung der Kleindenkmale im Jahr 2015 die Leonberger Markung bearbeitet und dabei viele interessante Entdeckungen gemacht.

Besonderheiten in Zeiten des Corona-Virus

  • Anmeldung erforderlich beim Stadtmarketing Leonberg, Tel.: 07152 990-1408, E-Mail: stadtmarketing@leonberg.de, Anmeldeschluss: Freitag, 14.08.2020, 12.00 Uhr
  • Reduzierte Gruppengröße, um ausreichend Abstand zu ermöglichen
  • Beim Bezahlen bei der Stadtführerin bitte Mundschutz tragen. Während der Führung muss kein Mundschutz getragen werden.

Favoriten