Diese Webseite verwendet Cookies, um das Sammeln und Analysieren statistischer Daten in anonymisierter Form zu ermöglichen.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Hilfsnavigation
Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz
Quickmenu
Brunnen im Pomeranzengarten Leonberg (Foto: T. Drauz)
Seiteninhalt

Veranstaltung

Rumänien - Siebenbürgen und die berühmten Moldauklöster

11.03.2020
19:30 Uhr

Vortrag von Karl-Heinz Unterberger

Rumänien gehört heute zu den jungen Staaten der europäischen Gemeinschaft und ist im Lauf seiner langen Geschichte von vielen Völkerstämmen und ihren unterschiedlichen Kulturen geprägt worden. Die zum Weltkulturerbe gehörenden Moldauklöster und Kirchenburgen sind überaus beeindruckend. Hier bauten deutsche Siedler und Ritter des Deutschen Ordens im Mittelalter imposante Kirchenburgen und gründeten sehenswerte Städte.

Bei dieser Multivisionsschau erleben wir eine Zeitreise in das mittelalterliche Rumänien mit seinen kulturellen und landschaftlichen Höhepunkten.

Favoriten