Diese Webseite verwendet Cookies, um das Sammeln und Analysieren statistischer Daten in anonymisierter Form zu ermöglichen.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Hilfsnavigation
Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz
Quickmenu
Brunnen im Pomeranzengarten Leonberg (Foto: T. Drauz)
Seiteninhalt

Veranstaltung

Fotografie

05.05.2019 bis 26.05.2019

Gruppenausstellung

Ist das, was wir sehen, reale Welt oder Fiktion? Während diese Frage in unserem wirklichen Leben an der Grenzlinie zwischen Physik und Philosophie seit Jahrzehnten ernsthaft diskutiert wird, stellt sich heutzutage diese Frage im Bereich der Fotografie gar nicht mehr. War die Kunst der Fotografie in der Vergangenheit das 'Einfangen' eines besonderen, magischen Moments der Realität, ist sie heute das 'Komponieren' völlig neuer Welten.

Die Ausstellung „Fotografie“ im Kunstquartier zeigt auf Basis exemplarischer Arbeiten von acht verschiedenen Künstlern die Grenzlinien zwischen Realität und Komposition.

Vernissage am Sonntag, 5. Mai 2019 um 14.00 Uhr.

Favoriten