Diese Webseite verwendet Cookies, um das Sammeln und Analysieren statistischer Daten in anonymisierter Form zu ermöglichen.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Hilfsnavigation
Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz
Quickmenu
Brunnen im Pomeranzengarten Leonberg (Foto: T. Drauz)
Seiteninhalt

Veranstaltung

Winter in der Stadt

22.11.2019
16:00 Uhr

Kennen Sie Leonberg?
Führung durch die Altstadt mit Glühwein zum Abschluss

Am Freitag, 22. November 2019 führt die Lokalhistorikerin Roswitha Brand durch die sehenswerte historische Altstadt. Zum Abschluss erwartet die Teilnehmer ein wohlig warmer Glühwein. Treffpunkt ist um 16.00 Uhr der Brunnen auf dem Marktplatz.

Roswitha Brand setzt bei ihrem Rundgang einen Schwerpunkt auf das Leben im Winter im alten Leonberg.

Sie erzählt vor Ort von vergnüglichen winterlichen Unternehmungen. Vom Eisfest, an das die Leonberger noch ein Tanzfest in einer der vielen Wirtschaften anhängten. Oder von den Schlittenfahrten der Kinder, die die Stuttgarter Straße hinunter in die Stadt rasten. Wie dann der Autoverkehr geregelt wurde, ist eine ganz besondere Geschichte! Der Winter erschwerte das Leben in der Stadt, das Wasserholen für Haushalt und Gewerbe war mühsam, andererseits erhielten die Bierbrauer Eis für ihre Lagerkeller. Roswitha Brand weiß viele Geschichten zu erzählen, die sie in die Führung durch die Altstadt einbindet.

Favoriten