Diese Webseite verwendet Cookies, um das Sammeln und Analysieren statistischer Daten in anonymisierter Form zu ermöglichen.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Hilfsnavigation
Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz
Quickmenu
Brunnen im Pomeranzengarten Leonberg (Foto: T. Drauz)
Seiteninhalt

Veranstaltung

Fabian Meyer Trio

09.09.2018
18:00 Uhr

Tag des offenen Denkmals

Modern Piano Trio Jazz

Das Stuttgarter Trio um den Pianisten Fabian Meyer (Absolvent der Musikhochschulen Stuttgart und Stockholm) mit Sebastian Schuster am Kontrabass (Absolvent der Musikhochschulen Stuttgart und Kapstadt) sowie dem Schlagzeuger Felix Schrack (Absolvent der Musikhochschulen Stuttgart, Würzburg und Krakau) bewegt sich ganz am Puls der Zeit. Die Grundlage für abenteuerlustige Improvisationen bilden die Kompositionen des Pianisten. Häufig lyrisch nachdenklichen Charakters, manchmal aber auch energiegeladen werden sie speziell für dieses Trio geschaffen. Auf ständiger Suche nach neuen harmonischen und rhythmischen Strukturen entsteht ein eigenständiger, sehr klarer Bandsound. Dabei treffen magisch-schillernde Akkorde auf vertrackte Rhythmen, klassische Elemente auf Jazztradition. Im Mai 2016 erschien die Debüt-CD Chrysalide bei dem Label Unit Records.

Favoriten