Diese Webseite verwendet Cookies, um das Sammeln und Analysieren statistischer Daten in anonymisierter Form zu ermöglichen.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Hilfsnavigation
Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz
Quickmenu
Brunnen im Pomeranzengarten Leonberg (Foto: T. Drauz)
Seiteninhalt

Veranstaltung

Der kleine Tiger

04.10.2018
15:00 Uhr

Vorlesestunde

Wisst ihr, dass Tiger ohne Streifen geboren werden?
In dieser Geschichte sind die Eltern des kleinen Tigers für das Aufmalen der Streifen zuständig. Aber sie können sich nicht einigen. Mama hätte gerne ein längs gestreiftes Kind, Papa aber lieber ein quer gestreiftes.

Damit der Streit endlich aufhört, greift der kleine Tiger selbst zum Pinsel: Er malt sich sein Fell an. Und zwar mit Längsstreifen und mit Querstreifen.
Das bleibt nicht ohne Folgen.

Nach dem Erzählen ist noch Zeit zum Basteln, Malen und Bücher anschauen.
Bitte Klebstoff, Schere und Buntstifte mitbringen.

Für Kinder ab 4 Jahren.

Favoriten