Diese Webseite verwendet Cookies, um das Sammeln und Analysieren statistischer Daten in anonymisierter Form zu ermöglichen.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Hilfsnavigation
Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz
Quickmenu
Brunnen im Pomeranzengarten Leonberg (Foto: T. Drauz)
Seiteninhalt

Veranstaltung

Bilder aus dem alten Russland

27.11.2018
19:30 Uhr

Musik in Leonberg

Karin Reitz, Klavier

Glocken, Ikonenmalerei und Orientalismen stehen für die byzantinisch geprägte Kunst und Kultur des alten Russlands. Seine Musik ist kaum denkbar ohne die reiche, vielfältige Glockenmusik und die langgezogenen Melodien des gedehnten Liedes. Zusammengenommen sind es »in jeder Klangfolge gespeicherte Geschichten« (Fladt), die auch das Programm des Konzertabends bestimmen.

Karin Reitz konzertiert neben Klavierabenden, u.a. beim Kaliningrader Herbstfestival und beim Neue Musik Festivals in Moskau und Kasan, als Kammermusikerin und Liedbegleiterin. Seit 1997 unterrichtet sie außerdem an der Jugendmusikschule Leonberg.

»Bilder aus dem alten Russland« ist eine Reminiszenz an ihre Studienzeit in Moskau und Kiew und eine Liebeserklärung an die weit ausholende und ausdrucksstarke Musik der russischen Romantik mit Skrjabin, Katuar, Tschaikowsky, Rachmaninow und Medtner.

Dauer: ca. 70 Minuten + Pause
Foto © privat


Tickets online

Bestellen Sie Tickets zu dieser Veranstaltung auf leonbergtickets.reservix.de.

Ermäßigungen gelten für Schüler, Studenten sowie Schwerbehinderte (ab 80%), gegen Vorlage eines gültigen Ausweises.
Bei Kinderveranstaltungen gilt die Ermäßigung nur für Kinder.

https://leonberg.reservix.de/p/reservix/event/1221384#?slink

 

Favoriten