Diese Webseite verwendet Cookies, um das Sammeln und Analysieren statistischer Daten in anonymisierter Form zu ermöglichen.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Hilfsnavigation
Sprache

Quickmenu
Brunnen im Pomeranzengarten Leonberg (Foto: Thomas Drauz)
Seiteninhalt

Ausstellung

Einfall statt Abfall

10.07.2018
19:30 Uhr

Die Lokale Agenda 21 hat beschlossen im Jahr 2018 ein Zeichen für die Umwelt zu setzen und aktiv zu werden für Klimaschutz und Nachhaltigkeit.

Für alle, die den Jahresschwerpunkt kreativ angehen wollen, ist der Workshop „Einfall statt Abfall“ genau richtig.

Brigitte Guggenbiller lädt dazu am Dienstag, 10. Juli, 19.30 Uhr in ihr Atelier im Künstlerhaus in der Eltinger Straße 11 (hinter "Bild und Rahmen") ein. Alles hat einen Wert, alles ist wertvoll! Neu zusammengesetzt bekommt Gefundenes, Gesammeltes, Überflüssiges oder Unnützes einen neuen Sinn. Beim spielerischen Umgang mit den Materialien entstehen unter Anleitung der Künstlerin Brigitte Guggenbiller originelle Ideen für eine selbst gestaltete geheimnisvolle kleine Welt, die mit nach Hause genommen wird. Gefundenes, Gesammeltes kann aus dem Fundus von Brigitte entnommen werden oder selbst mitgebracht werden (Kronkorken, kleine Muscheln, kleine Holzteile, Knöpfe, Perlen etc. nicht dicker als 3,5 cm).

Kosten für Objektkästchen (25 cm x 25 cm x 4 cm) und Materialien 8 Euro.

Anmeldung erforderlich unter Telefon 07152-48176 oder im Agendabüro, Tel. 07152-309977.

Favoriten