Diese Webseite verwendet Cookies, um das Sammeln und Analysieren statistischer Daten in anonymisierter Form zu ermöglichen.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Hilfsnavigation
Sprache

Quickmenu
Brunnen im Pomeranzengarten Leonberg (Foto: Thomas Drauz)
Seiteninhalt

Ausstellung

Ein musikalischer Abend mit dem Balalaikaensemble Tschakir

23.06.2018
20:00 Uhr

Aus der Jugendbewegung heraus und durch Fahrten quer durch Europa haben schwäbische Nichtrussen aus Weissach und Leonberg vor langer Zeit, noch bevor jemand Folklore buchstabieren konnte, das russische Liedgut für sich entdeckt und dieses seither möglichst original, aber doch eigen interpretiert wiedergegeben.

Seit 49 (!) Jahren singen und spielen Gerhard Mann, Lothar Ochsenwadel, Robert Krauss und Herbert Zimpelmann als Balalaikaensemble zusammen.

Tschakir versteht sich immer noch als Musikantengruppe und nicht als professionelle Musiker. Die traditionellen russischen Volksweisen werden gehört, nachgespielt und das Leben und die Seele in den alten Melodien gesucht.

Daraus entstehen die Arrangements nach den instrumentalen und stimmlichen Möglichkeiten. Das einfache Musizieren und die Zuhörer zu erfreuen bleibt das wichtigste Anliegen und so überraschen sich die schwäbischen Musikanten beim Auftreten gelegentlich immer noch selbst.

Favoriten