Diese Webseite verwendet Cookies, um das Sammeln und Analysieren statistischer Daten in anonymisierter Form zu ermöglichen.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Hilfsnavigation
Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz
Quickmenu
Brunnen im Pomeranzengarten Leonberg (Foto: T. Drauz)
Seiteninhalt

Veranstaltung

Interkom 2018

12.10.2018
09:00 Uhr  bis 16:00 Uhr

Am Freitag, 12. Oktober findet erneut die Interkommunale Ausbildungsplatzbörse (Interkom) im nördlichen Landkreis Böblingen statt, zu der sich die Aussteller bereits heute anmelden können.

„Der große Zuspruch, auf den die Interkom stets stößt, verdeutlicht, wie wichtig diese Form der persönlichen Begegnung von Ausbildern und zukünftigen Auszubildenden ist“, darauf weist Leonbergs Oberbürgermeister Martin G. Kaufmann hin.

In diesem Jahr ist Renningen der Gastgeber. Die Veranstaltung wird von den Städten Leonberg, Renningen, Rutesheim und Weil der Stadt sowie den Gemeinden Weissach, Magstadt, Aidlingen und Grafenau getragen.

Das gemeinsame Anliegen der Kommunen ist es, eine Plattform für die Präsentation von verschiedensten Ausbildungs- und Studienmöglichkeiten zu bieten, das setzt natürlich die Beteiligung von Firmen und Institutionen aller Branchen voraus.

Interessierte können sich direkt mit der Organisatorin Kerstin Raschke, E-Mail: raschke@vfj-bb.de, Telefon 0163 – 8989023 in Verbindung setzen. Auch Leonbergs Wirtschaftsförderer Benjamin Schweizer steht für grundsätzliche Fragen, die die Interkom betreffen, gerne zur Verfügung, E-Mail: b.schweizer@leonberg.de

Favoriten