Diese Webseite verwendet Cookies, um das Sammeln und Analysieren statistischer Daten in anonymisierter Form zu ermöglichen.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Hilfsnavigation
Sprache

Quickmenu
Brunnen im Pomeranzengarten Leonberg (Foto: Thomas Drauz)
Seiteninhalt

Ausstellung

Orgelkonzert

02.05.2018
19:30 Uhr  bis 20:30 Uhr

Musik in Leonberg

Es spielen Sofya Iglitskaya und Denis Pisarevskiy
Absolventen des Studienganges "Master Orgel" bei Prof. Dr. Lohmann, Staatliche Hochschule für Musik und darstellende Kunst, Stuttgart

Sofya Iglitskaya (*Moskau) studierte am Tschaikowski-Konservatorium und Moskauer Konservatorium. 2015 wechselte sie an die Musikhochschule Lübeck und 2017 in die Solistenklasse von Prof. Dr. Ludger Lohmann an der HMDK Stuttgart. Meisterkurse bei weltbekannten Organisten, Preise bei internationalen Orgelfestivals und Wettbewerben, sowie eine rege Konzerttätigkeit. Seit September 2017 unterrichtet sie am Moskauer Tschaikowski-Konservatorium.

Denis Pisarevskiy (*Moskau) studierte an der Joseph-Haydn-Kindermusikschule in Moskau und am Tschaikowski-Konservatorium (2016 Auszeichnung für Komposition). Derzeit ist er Absolvent des Studienganges "Master Orgel" bei Prof. Dr Ludger Lohmann an der HMDK Stuttgart. Als Komponist und Organist war er bereits in Sendungen des staatlichen russischen Fernseh- und Radiomusikzentrums Radio Orfej vertreten.

Dauer: ca. 60 Minuten, keine Pause


Programm

J.S. Bach (1685 – 1750)
Toccata und Fuge d-Moll, BWV 538
Trio super: Allein Gott in der Höh sei Ehr, BWV 664

Alexander Goedicke (1877-1957)
Fantasie f-moll, op. 98

Sergej Tanejew (1856-1915)
Choral varié

César Franck (1822-1890)
Choral No.1 E-Dur, FWV 38

Denis Pisarevskiy (*1993)
Orgelsinfonie in fünf Sätzen

 

Favoriten