Hilfsnavigation
Sprache

Quickmenu
Brunnen im Pomeranzengarten Leonberg (Foto: Thomas Drauz)
Seiteninhalt

Ausstellung

Frau Holle

15.11.2017
16:00 Uhr

Marionettenspiel für Kinder
Theater Tredeschin

Zwei ungleiche Schwestern gehen denselben geheimnisvollen Weg über den Brunnen in Frau Holles Reich. Die eine bringt Gold, die andere Pech nach Hause: als Lohn ihrer Eigenschaften „hilfsbereit und fleißig“ -„egozentrisch und faul“. Wer seine Chancen nicht nutzt und günstige Gelegenheiten verschläft, hat "Pech".

Im Märchen wird die Doppelheit der Seele in den beiden Gestalten vor uns ausgebreitet. Aber keiner von uns ist einfach nur fleißig oder nur faul. Irgendwo dazwischen können wir uns finden. Aus faul und fleißig mischen wir das Leben Tag für Tag.

Ein Marionettenspiel gespielt vom Theater Tredeschin aus Stuttgart mit Michael Kunze und Tanja Kunze.

Favoriten