Seiteninhalt
10.06.2021

Wirte dürfen am Wochenende im Außenbereich eine Stunde verlängern 

Weitere Hilfe für die Gastronomie: Das Zeitfenster, in dem Gastronomiebetriebe ihre Gäste im Freien bewirten dürfen, kann ab sofort für Freitage und Samstage um eine Stunde verlängert werden. 

Gastronomie Außenbereich (Foto: pixabay)

© Pixabay - gemeinfrei

 

Inzidenz macht es möglich

Wer die Verlängerung im Außenbereich in Anspruch nehmen will, kann bei der Stadtverwaltung ab sofort einen Antrag einreichen, der dann im Einzelfall geprüft wird.

Bereits zweite große Hilfe für die Gastronomie

"Wir wollen der in der Pandemie stark gebeutelten Gastronomie so viel Unterstützung wie möglich bieten. Ein erster Schritt war es, die Kosten für die Außenbewirtung auf öffentlichen Plätzen zu erlassen sowie neue Außenbereiche und Erweiterungen bereits bestehender Flächen im Einzelfall zu ermöglichen. Jetzt folgen die verlängerten Öffnungszeiten", sagt Oberbürgermeister Martin Georg Cohn.

Kommunen erhalten Gestaltungsspielraum

Bisher mussten die Sonnenschirme je nach Örtlichkeit um 22 beziehungsweise 23 Uhr zusammengeklappt werden. Nach Antragstellung und Einzelfallprüfung dürfen die Wirte – befristet bis 31. Oktober 2021 - freitags und samstags nun eine Stunde länger offen haben.

Möglich macht das die niedrige Inzidenz. Genauer gesagt der in der neuen Coronaverordnung definierte Öffnungsschritt 3. Die Kommunen in Baden-Württemberg haben seitdem die Möglichkeit, diese Regelung zu treffen.

Hygienekonzept-Kompetenz der Leonberger Wirte

"Ich bin froh, dass wir hier Gestaltungsspielraum haben. Und bei der Verlängerung der Öffnungszeit ergibt das auch Sinn. Mittlerweile wurde wissenschaftlich geklärt, dass die Infektionsgefahr draußen sehr gering ist. Außerdem haben die Wirte in Leonberg hervorragende Hygienekonzepte ausgearbeitet", sagt Citymanagerin Nadja Reichert.

Antrag notwendig

Wichtig: Die neue Regel zur verlängerten Öffnungszeit gilt aber nicht für alle Gastronomen automatisch. Die Wirte müssen vorher beim Gewerbeamt der Stadtverwaltung Leonberg via Mail an gewerbeamt@leonberg.de einen Antrag stellen, der dann von der Fachabteilung geprüft wird.

"Sollten keine erheblichen Gründe dagegensprechen, werden wir die Anträge wohlwollend unter die Lupe nehmen", sagt OB Cohn.


 

Kontakt

Referat für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Belforter Platz 1
71229 Leonberg
 
Telefonnummer 07152 990-1011

Telefonnummer 07152 990-1020



Raum Rathaus Leonberg Belforter Platz, Zi. 05.14




 
Nadja Reichert
Citymanagerin
Referat für Wirtschaftsförderung und Citymanagement

Belforter Platz 1
71229 Leonberg
 
Telefonnummer 07152 990-1016

Faxnummer 07152 99017-1016



Raum Rathaus Leonberg, Zimmer 05.07



newsletter Meldungen

Mit unserem Newsletter erhalten Sie wöchentlich aktuelle Meldungen der Stadt Leonberg.

Newsletter abonnieren

RSS-Feed Nachrichten

Ihr Browser benötigt eine App/ein Add-On, um den RSS-Feed zu lesen (Bsp. Feedbro für Firefox).

Durch Scannen des QR-Codes bekommen Sie den Link zu unserem Nachrichten-RSS-Feed auf Ihr Smartphone und können ihn bei Bedarf in eine Feedreader-App kopieren.

www.leonberg.de/nachrichten-RSS

www.leonberg.de/nachrichten-RSS