Seiteninhalt
08.05.2019

Laufende Erinnerungen am 19. Mai 

Eine Charity-Veranstaltung anlässlich drei verschiedener Jubiläen 

10 Jahre Citylauf Leonberg, 20 Jahre KZ-Gedenkstätteninitiative und 40 Jahre Stadtpark

Dem Laufen oder Spazieren, aber auch der ganz bewussten Erinnerung, verdankt diese besondere Veranstaltung ihren Namen, zu der das Team Citylauf, unterstützt von der KZ-Gedenkstätteninitiative und der Stadt Leonberg, am Sonntag, den 19. Mai einlädt.

Spazieren oder laufen Sie auf einer Route von 3,5 km entlang von Stationen zu Orten, die das Stadtbild und die Stadtgeschichte Leonbergs nachhaltig geprägt haben und unterstützen Sie damit die Spenden-Aktion des Teams Citylauf für die KZ-Gedenkstätteninitiative.

Erleben Sie einen angenehmen Tag mit guter Laune, begegnen Sie aber auch bewusst einem bedrückenden, zurückliegenden Zeitabschnitt Leonbergs.

Der Rundkurs kann bei einem entspannten Spaziergang oder auch joggend bewältigt werden

Erleben Sie dabei interessante und kontroverse Eindrücke. Nehmen Sie die Gegenwart wahr, lassen Sie sich aber auch an die Vergangenheit Leonbergs erinnern. Genießen Sie die Stadtsilhouette wie auch die imposante umliegende Landschaft aus vielen nicht alltäglichen Perspektiven.

Der Rundweg führt vorbei am Stadtpark, der alten Autobahntrasse und der KZ-Gedenkstätte. Allesamt Orte, die die Stadtsilhouette und die Stadtgeschichte sowie die unmittelbare Landschaft gleichermaßen prägen. An den einzelnen Stationen erhalten Sie - kostenlos oder gegen geringen Unkostenbeitrag - umfangreiches Informationsmaterial.

Gestartet wird zwischen 11 und 16.30 Uhr am Eingang zum Hallenbad

Dort erhalten Sie eine Skizze für den Rundweg sowie eine Stempelkarte. Wer am Ende einer Runde alle Stempel der Infopoints in seiner Stempelkarte vorweisen kann, nimmt an einem Gewinnspiel teil und aktiviert eine Spende des Teams Citiylauf von 1,50 Euro an die KZ-Gedenkstätteninitiative. Die Runde darf beliebig oft wiederholt werden, was bei wiederum vollzähligen Stempeln weitere Spenden auslöst.

Späteste Rückkehr bzw. Abgabe der Stempelkarten beim Hallenbad ist um 17.30 Uhr. Dort ist auch für die Bewirtung bestens gesorgt.

Bonus für sportlich ambitionierte Läuferinnen und Läufer

Sie haben die Gelegenheit, den Rundkurs in 80 Minuten dreimal zu durchlaufen und so einen kostenlosen Startplatz beim Citylauf am 26. Juni auf der 5- oder 10-km-Strecke zu erhalten. Läufer (20 Jahre und älter), die den Rundkurs an dem Tag nicht dreimal durchlaufen wollen, können sich am 19. Mai vor Ort zum Vorzugspreis von 10 Euro für den 5- oder 10-km-Citylauf anmelden.

Die Teilnahme an der "Laufenden Erinnerung" ist kostenfrei und dient einem guten Zweck

Sie bietet Ihnen die Chance, bei einem Gewinnspiel einen von vielen Preisen zu gewinnen.

Nähere Informationen finden Sie in den im Stadtgebiet ausliegenden Flyern oder auf den Websites vom Citylauf Leonberg und der KZ-Gedenkstätteninitiative.