Diese Webseite verwendet Cookies, um das Sammeln und Analysieren statistischer Daten in anonymisierter Form zu ermöglichen.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Hilfsnavigation
Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz
Quickmenu
Brunnen im Pomeranzengarten Leonberg (Foto: T. Drauz)
Seiteninhalt

Veranstaltung

The New Orleans Experience

18.01.2019
20:00 Uhr

Traditioneller New Orleans Jazz

Die New Orleans Experience spielt Jazz in der Tradition von Bunk Johnson, George Lewis, Kid Thomas Valentine und anderen großen Ikonen der „Crescant City“. Doch die sieben Musiker aus drei Nationen (Deutschland, der Schweiz, Großbritannien) kopieren niemanden - sie geben bei jedem ihrer Auftritte neue, frische, zeitgenössische Interpretationen dieser einzigartigen Musik.

Die wichtigste Maxime der Band ist Bunk Johnsons berühmter Satz: "Don’t get faster than they can dance“. Zwar können Sie diese Musik im Sitzen genießen oder im Stehen, mit dem Drink in der Hand, aber am besten sicher auf der Tanzfläche!

Let the saints go marchin' in!

JÜRGEN EBLER (Trumpet)
BRUCE ROBERTS (Clarinet, Sax)
THOMAS KALTENBACH (Trombone)
SIMON HOLLIDAY (Piano, Vocals)
JÜRGEN KULUS (Banjo)
BERND SCHÖPFLIN (String Bass, Brass Bass)
SIMON PALSER (Drums)

Vorverkauf unter www.jazzclub-leonberg.de.

Favoriten