Seiteninhalt

1400 Jahre Islam - Eine Religion hat Geburtstag

Datum:
18.05.2022
Uhrzeit:
19:30 Uhr
Preis:
6,00 € Anmeldung erwünscht, Restkarten an der Abendkasse erhältlich.

Termin exportieren


1400 Jahre Islam – Eine Religion hat Geburtstag

Die Hidschra 622 und ihre Folgen

Mit dem Auszug Mohammeds von Mekka nach Medina – der sogenannten „Hidschra“ im Jahre 622 – beginnt die Zeitrechnung des Islam. Viel ist seitdem passiert. Aus der anfänglichen sehr regionalen Religion wurde in wenigen Jahrzehnten eine den Orient beherrschende Religion. Neben ihrer zum Teil sehr kriegerischen Missionierung hat sie aber auch maßgeblich den künstlerischen und wissenschaftlichen Horizont Europas erweitert. Heute zählt der Islam zu den großen Weltreligionen dieser Erde. Matthias Hofmann ist Orientalist und Historiker. Er ist im Iran geboren und hat in Afghanistan gearbeitet und sich sowohl mit aktuellen Entwicklungen als auch der Geschichte des Islam intensiv auseinander gesetzt.

Matthias Hofmann M. A.
Mi, 18.05.2022, 19:30 Uhr
vhs, Konferenzraum
6,00 € (Anmeldung erwünscht, Restkarten an der Abendkasse erhältlich)

Anmeldung

Nutzen Sie für Ihre Anmeldung dieses Onlineformular. Weitere Anmeldemöglichkeiten für diesen Vortrag finden Sie hier.