Seiteninhalt

Rathäuser, Ortschaftsverwaltungen und weitere Dienststellen geschlossen 

Diese Regelung gilt ab Montag, den 16. März und vorerst bis zum 13. April und betrifft alle Rathäuser, Ortschaftsverwaltungen, den Baubetriebshof, die Stadtwerke und das Bürgerzentrum Stadtmitte. Auch alle städtischen Hallen und Räume bleiben geschlossen.
 
Wer dringend etwas im Rathaus erledigen muss, wird gebeten, vorab telefonisch oder per E-Mail einen Termin zu vereinbaren.

Terminvereinbarung für dringende Anliegen telefonisch oder per E-Mail

Ab heute, Montag, den 16. März, bleiben die Rathäuser und Ortschaftsverwaltungen sowie der Baubetriebshof, die Stadtwerke und das Bürgerzentrum Stadtmitte für den regulären Besucherverkehr geschlossen.

Kontaktinformationen finden Sie hier

Den richtigen Ansprechpartner für Ihr Anliegen, weitere Informationen, Formulare und Online-Dienste finden Sie in unserem Bürgerservice unter www.leonberg.de/Bürgerservice.

Wenn Sie bereits den Namen der Kollegin oder des Kollegen kennen, finden Sie Telefonnummer und E-Mail-Adresse unter www.leonberg.de/Ansprechpersonen.

Schutz von Mitbürgern und Beschäftigten

"Mir ist wichtig zu betonen, dass wir nicht den Betrieb einstellen. Unsere Beschäftigten arbeiten weiter wie bisher. Nur möchten wir etwa unnötige, enge Gesprächssituationen oder Schlangenbildung vermeiden – zum Schutz unserer Mitbürgerinnen und Mitbürger sowie unserer Beschäftigten. Jeden, der dringend etwas im Rathaus erledigen muss, bitten wir, entsprechend einen Termin zu vereinbaren", erklärt Oberbürgermeister Martin Georg Cohn.