Seiteninhalt

Agenda-Jahresschwerpunkt 2017

200 Jahre Fahrrad und mehr ...

Das Fahrrad feiert in diesem Jahr im ganzen Land 200 Jahre Jubiläum.

Auch die Arbeitsgruppen der Lokalen Agenda 21 widmen sich diesem Thema und organisieren zahlreiche Veranstaltungen, Aktionen und Projekte rund ums Radfahren - auch in Zusammenarbeit mit vielfältigen Kooperationspartnern.

 

Veranstaltungen rund ums Rad



Alle Veranstaltungen zu »200 Jahre Fahrrad und mehr« im Veranstaltungskalender ansehen.

 

Fahrrad-Kunst-Projekt zum Mitmachen

Gestalten Sie ein altes Fahrrad zu einem interessanten, attraktiven, skurrilen oder ungewöhnlichen Kunstobjekt! Wir stellen die Fahrräder von Frühjahr bis Herbst 2017 an verschiedenen Stellen in Leonberg aus. Zudem werden die Kunstwerke am 14. November 2017 prämiert und versteigert. Den Erlös erhält der jeweilige Künstler bzw. die Gruppe oder Organisation, die das Kunstobjekt gestaltet hat.

Ausführliche Informationen zum Projekt finden Sie hier.

 

Ausstellung im Stadtmuseum "Geschichte(n) rund ums Rad"

Noch bis zum 30.07. ist im Stadtmuseum eine Ausstellung zu 200 Jahren Fahrrad zu sehen. Schauen Sie in den Flyer zur Ausstellung mit Rahmenprogramm.

 

Jubiläumstour. Die nachhaltigste Roadshow der Welt.

Als Karl Drais am 12. Juni 1817 in Mannheim die erste Fahrt mit seiner "Laufmaschine" antrat, begann eine Erfolgsstory, die noch lange nicht zu Ende ist: Grund genug, den 200. Geburtstag dieser baden-württembergischen Erfindung mit zahlreichen Partnern und auf vielfältigen Veranstaltungen im ganzen Land gebührend zu feiern! Ein Höhepunkt ist die "Jubiläumstour. Die nachhaltigste Roadshow der Welt.", die am 23. Juni in Leonberg in der Römerstraße zwischen 15.00 und 18.00 Uhr Halt macht.

Weitere Informationen finden Sie auch im Veranstaltungskalender.

 

RadL-Termine

Die Terminübersicht der Agenda-Gruppe RadL zu allen Aktivitäten finden Sie im Faltblatt der Agendagruppe RadL.