Seiteninhalt
19.03.2021

Neubau Kita Nord: Stuttgarter Straße eine Woche länger halbseitig gesperrt 

// Update vom 19. März 2021: : Die Arbeiten werden statt am 19. März voraussichtlich erst in der kommenden Woche, am 26. März abgeschlossen sein. //

Ursprüngliche Nachricht vom 25. Februar:

Sperrung ab 1. März

Die Stuttgarter Straße ist in der Zeit von Montag, den 1. März bis Freitag, den 19. März zwischen den Straßen Hinterer Bergweg und Untere Burghalde halbseitig gesperrt. Grund für die Sperrung sind Arbeiten zur Herstellung eines Gasanschlusses für den Neubau der Kita Nord.

Ampeln regeln den Verkehr

Der Verkehr wird mittels Ampel an der Engstelle vorbeigeführt. Der Gehweg muss ebenfalls gesperrt werden. Fußgänger werden rechtzeitig auf die Sperrung hingewiesen, sodass ein sicheres Queren möglich ist.

Hinweis

Eine weitere halbseitige Sperrung in der Stuttgarter Straße befindet sich etwa 200 Meter vor bzw. nach der Sonnenkreuzung. Grund hierfür ist der Neubau eines Einfamilienhauses mittels Kran, der auf der Fahrbahn gestellt werden muss.