Seiteninhalt
29.03.2021

Kranarbeiten: Untere Burghalde am 13. April von 7 bis 18 Uhr voll gesperrt 

Die Untere Burghalde ist am Dienstag, den 13. April, von 7 bis 18 Uhr auf Höhe der Hausnummer 114 voll gesperrt. 

Sperrung auf Höhe Hausnummer 114

Die Untere Burghalde ist am Dienstag, den 13. April, von 7 bis 18 Uhr auf Höhe der Hausnummer 114 voll gesperrt.

Grund für die Sperrung sind Arbeiten an einem Gebäude mittels Autokran.

Absolutes Haltverbot

Auf Höhe des Gebäudes 114 besteht zudem ein absolutes Haltverbot.

Anlieger können die Straße bis zur Sperrung befahren.