Seiteninhalt
26.08.2021

Ab heute: Weitere Verkehrseinschränkungen auf B 295 

Baustelle auf der Bundesstraße 295 zwischen Leonberg und Renningen startet bereits heute am Donnerstag, den 26. August die nächste Bauphase. 

Imagebild Baustelle

© Thomas Söllner

 

Änderung der Verkehrsführung

Die Fahrbahn Richtung Leonberg wird zwischen der Autobahnanschlussstelle Leonberg-West und der Bundesstraße 295 / Einmündung Leonberger Straße gesperrt. Ein Fahrstreifen wird auf die Gegenfahrbahn
verschwenkt.

Auf dem betroffenen Abschnitt der Bundesstraße 295 kommt es ab heute zu folgenden weiteren Einschränkungen:

  • Anschluss Naturtheater: Die Auffahrt in Richtung Renningen ist gesperrt.

  • Anschluss Warmbronn: Am Warmbonner Ohr ist die Auffahrt in Fahrtrichtung Leonberg gesperrt. Die Fahrt Richtung Leonberg ist über die Büsnauer Straße und Glemseck beziehungsweise über die Christian-Wagner-Straße (K1008) und die Bundesstraße 295 möglich. Außerdem wird die Abfahrt von der Bundesstraße 295 Warmbronn aus Richtung Renningen gesperrt. Aus südlicher Richtung ist Warmbronn dann von der Bundesstraße 295 nur noch über die K1008 erreichbar.

  • Autobahnanschluss Leonberg-West: Weiterhin unverändert bleibt die Sperrung der Abfahrt Leonberg aus Richtung Karlsruhe. Die Umleitung Leonberg über die Anschlussstelle Leonberg-Ost und die Umleitung Renningen über die Anschlussstelle Rutesheim bleibt bestehen. Darüber hinaus wird es eine Vollsperrung der Autobahnauffahrt in Richtung Stuttgart/Heilbronn geben. Hierfür ist eine Umleitung über die Südrandstraße und Anschlussstelle Leonberg-Ost eingerichtet.

Änderungen der Buslinien 747, 631, und 632

Die Buslinie 747 kann in Fahrtrichtung Renningen Bahnhof wieder über den gewohnten Weg fahren. In der Gegenrichtung (Renningen - Universität) werden die Busse über Renningen-Süd und die Christian-Wagner-Straße umgeleitet. Die Haltestelle Lauerhalde kann in Fahrtrichtung Warmbronn von der Linie 747 nicht mehr angefahren werden. Alle übrigen Haltestellen in Warmbronn werden bedient.

Die Buslinien 631 und 632 fahren vom Bahnhof Leonberg nach Warmbronn wieder auf gewohnter Strecke. In Fahrtrichtung Leonberg werden die Busse über das Glemseck umgeleitet. Die Haltestelle Lauerhalde kann in dieser Fahrtrichtung von den Linien 631 und 632 nicht bedient werden.

Informationen zum Bauverlauf

Die Stadtverwaltung wurde vom Regierungspräsidium über die neuen Verkehrseinschränkung am Mittwoch, 25. August, informiert.

Ab Donnerstag, 2. September, sind verschiedene Zwischenphasen innerhalb der Bauphase vorgesehen, die weitere Einschränkungen entlang der Bundesstraße 295 im Bereich Renningen und im Bereich der Anschlussstelle Leonberg-West mit sich bringen.

Die entsprechenden Details befinden sich noch in Abstimmung.


 

Kontakt

Referat für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Belforter Platz 1
71229 Leonberg
 
Telefonnummer 07152 990-1011

Telefonnummer 07152 990-1020



Raum Rathaus Leonberg Belforter Platz, Zi. 05.14




 

Straßenbaustellen

www.lrabb.de/Strassenbau

www.baustellen-bw.de

Aktuelle Verkehrslage Straßenverkehrszentrale - auch als App verfügbar -
www.svz-bw.de

newsletter Meldungen

Mit unserem Newsletter erhalten Sie wöchentlich aktuelle Meldungen der Stadt Leonberg.

Newsletter abonnieren

RSS-Feed Nachrichten

Ihr Browser benötigt eine App/ein Add-On, um den RSS-Feed zu lesen (Bsp. Feedbro für Firefox).

Durch Scannen des QR-Codes bekommen Sie den Link zu unserem Nachrichten-RSS-Feed auf Ihr Smartphone und können ihn bei Bedarf in eine Feedreader-App kopieren.

www.leonberg.de/nachrichten-RSS

www.leonberg.de/nachrichten-RSS