Seiteninhalt
17.02.2021

Ab 19. Februar: Hindenburgstraße halbseitig gesperrt 

Grund für die Sperrung ist der Abriss eines Gebäudes. 

Imagebild Baustelle

© Thomas Söllner

 

Sperrung auf Höhe der Hausnummer 34

Die Hindenburgstraße muss ab Freitag, den 19. Februar bis voraussichtlich Freitag, den 5. März auf Höhe der Hausnummer 34 halbseitig gesperrt werden. Grund für die Sperrung ist der Abriss eines Gebäudes. Der Verkehr wird mittels Ampel an der Engstelle vorbeigeführt.

Regelungen für Fußgänger

Der Gehweg muss ebenfalls gesperrt werden. Fußgänger können die Baustelle über die Heinrich-Heine-, Kreuz- und Bismarckstraße umgehen.

Einbahnstraßenregelung in der Fröbelstraße

In der Fröbelstraße – zwischen der Hindenburg- und Tulpenstraße – wird während der Maßnahme eine Einbahnstraßenregelung eingerichtet.


 

Kontakt

Referat für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Belforter Platz 1
71229 Leonberg
 
Telefon: 07152 990-1011
Telefon: 07152 990-1020
Rathaus Leonberg Belforter Platz, Zi. 05.14

E-Mail schreiben E-Mail per Kontaktformular schreiben Lage auf Karte anzeigen Adresse exportieren
 

Straßenbaustellen

www.lrabb.de/Strassenbau

www.baustellen-bw.de

Aktuelle Verkehrslage Straßenverkehrszentrale - auch als App verfügbar -
www.svz-bw.de

newsletter Meldungen

Mit unserem Newsletter erhalten Sie wöchentlich aktuelle Meldungen der Stadt Leonberg.

Newsletter abonnieren

RSS-Feed Nachrichten

Ihr Browser benötigt eine App/ein Add-On, um den RSS-Feed zu lesen (Bsp. Feedbro für Firefox).

Durch Scannen des QR-Codes bekommen Sie den Link zu unserem Nachrichten-RSS-Feed auf Ihr Smartphone und können ihn bei Bedarf in eine Feedreader-App kopieren.

www.leonberg.de/nachrichten-RSS

www.leonberg.de/nachrichten-RSS