Seiteninhalt
26.09.2022

Neues VHS-Semester heute gestartet

Das neue Semester der Leonberger Volkshochschule beginnt heute, Montag, 26. September. Einige Kurse sind bereits ausgebucht. Zu den meisten können sich Interessierte aber noch anmelden.  

DSC_0556

 

Jetzt noch schnell anmelden

Exkursionen, Geschichte, Verbraucherfragen und Recht – das sind nur vier von vielen Themen der Volkshochschule Leonberg. Heute startet das neue Semester in der Kernstadt, den Teilorten und anderen Kommunen in der näheren Umgebung. Bei vielen Kursen können Interessierte aber noch problemlos einsteigen. Zum Beispiel in die Rubrik Reisen. Um diesen Erlebnissen einen besonders schönen und gestalterischen Rahmen zu geben, zeigt "Scrapbooking" im Fachbereich Kunst kreative Möglichkeiten auf, Fotos und Erinnerungen unvergesslich werden zu lassen. Die Grundlagenkurse, aber auch die verschiedenen Vertiefungs- und Spezialisierungskurse in Aquarell an diversen Wochenenden, laden dazu ein, sich kreativ auszudrücken. 

Ernährung hoch im Kurs

Weil die Kochkurse im vergangenen Semester in den meisten Fällen gut besucht waren, hat die VHS das Angebot für das neue Semester um sechs auf 21 Kochkurse aufgestockt. Neben den bewährten Backkursen in der Vorweihnachtszeit und einem großen Angebot an internationalen Kochkursen gibt es in diesem Semester noch mehr Kurse zur veganen Küche: in Leonberg etwa "Schwäbische Küche goes vegan" und "Kürbissaison – vegan und lecker". 

Gesundheitsangebot deutlich größer als sonst

Auch im Fachbereich Gesundheit wurde das Kurs- und Vortrags-Angebot aufgestockt. Ein kleiner Schwerpunkt liegt auf dem Bereich Kindergesundheit. Dafür ist in Leonberg etwa der Kurs "Was tun, bis der Notarzt kommt? - Lebensrettende Notfallmaßnahmen bei Erwachsenen und Kindern" im Programm. Mit insgesamt über 80 Kursen im Bereich Entspannung ist das Angebot der VHS nach wie vor breit und bietet zu vielen Gesundheitsthemen etwas an. Hervorzuheben ist der Kinderyoga-Kurs "Stark wie ein Löwe oder gelassen wie eine Schildkröte".

Im Tanzbereich bietet die Volkshochschule für Einzelpersonen Linedance-Kurse an, neu ist hingegen "Ballett für Erwachsene", "Tanz & Bewegung zu klassischer Musik für Senioren/innen" und für Kinder "kreativer Kindertanz". Outdoorbegeisterte können bei "Gemeinsam aktiv" ihre Ausdauer gezielt aufbauen und gleichzeitig die Natur genießen. 

Sprachkurse – nicht nur für Anfängerinnen und Anfänger

Für das Herbstsemester bietet der Fachbereich Italienisch am Donnerstagabend in Leonberg einen besonderen Intensivkurs an, der aufgrund seiner zeitlichen und thematischen Strukturierung den Erwerb eines kompakten Grundwissens in der italienischen Sprache in einem Semester ermöglicht.

Der Fachbereich Englisch eröffnet im Herbst viele Möglichkeiten, die englische Sprache in ungezwungener Atmosphäre anzuwenden. Einmal im Monat findet zum Beispiel unter dem Motto "Have fun and speak English" ein Abend statt, der über Spielen, Speed-Topic-Dating und Debattieren die Anwendung der englischen Sprache über lustige Themen ermöglicht. Die VHS bietet auch zwei virtuelle Reisen an, einmal zum Tower of London, einmal nach Cornwall. Eine breite Palette von vierzehn selten unterrichteten Sprachen von Arabisch bis Ungarisch komplettiert das große Sprachenspektrum der Volkshochschule. 

EDV-und Berufsbildung: Digitalisierung immer im Blick

Online-Marketing ist viel mehr als Suchmaschinen-Optimierung. Bei einem Online-Seminar an der VHS werden viele nützliche Tipps gegeben, wie man sich und das eigene Unternehmen online besser positioniert.

Im umfangreichen EDV-Bereich der Volkshochschule werden grundlegende und aufbauende Kurse in MS Office Produkten angeboten. Für Berufstätige hat die VHS Leonberg auch Kompaktkurse im Repertoire. Diese können als Bildungszeit angerechnet werden. Für kleine und mittelständische Unternehmen bietet die Volkshochschule maßgeschneiderte Seminare in Präsenz oder online an. Hierbei werden die Seminarinhalte individuell an den Bedürfnissen der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ausgerichtet. 

Angebote für Kinder und Jugendliche

Abgerundet wird das Programm durch die Sparte "Junge VHS" – Kursangebote für Kinder und Jugendliche. Stark vertreten sind hier künstlerische sowie Freizeit- und Bewegungsangebote. Auch Zaubern, EDV und Angebote zu Sprachen und Mathe sind im Programm vertreten. Die Kinderakademie findet in diesem Semester an der August-Lämmle-Schule statt, die Veranstaltungen sind kostenlos, doch eine Anmeldung ist erforderlich. Diese Vorlesungen für Mädchen und Jungen von 8 bis 12 Jahren bieten spannende Themen aus den Wissenschaften, wie etwa "Wie werden Trickfilmfiguren lebendig?", „Warum gibt es Kriege?" und "Wie können wir friedlich zusammenleben?"

Alle weiteren Kurse der Volkshochschule und das neue digitale Programmheft finden Interessierte unter www.leonberg.de/vhs.