Seiteninhalt
02.03.2021

Liste der Impfberechtigten unter 65 Jahren erweitert 

In Baden-Württemberg können sich nun mehr Personen unter 65 Jahren mit dem AstraZeneca-Impfstoff impfen lassen. 

Impfungen schützen

© Henrik Dolle - Fotolia

 

Personen aus der zweiten Gruppe unter 65 Jahren

In Baden-Württemberg können sich ab sofort mehr Personen unter 65 Jahren mit dem AstraZeneca-Impfstoff impfen lassen. Der Kreis der Impfberechtigten wird unter anderem um die Personen aus der zweiten Gruppe der Corona-Impfverordnung des Bundes erweitert.

Dazu zählen etwa Menschen mit bestimmten Erkrankungen, Menschen, die enge Kontaktpersonen einer Schwangeren oder bestimmter zu Hause gepflegter Personen sind.

Außerdem können sich Mitarbeiter von Schulen und Kindertageseinrichtungen impfen lassen.

Terminvereinbarung & Nachweis

Die Terminvereinbarung ist ohne ärztliches Zeugnis möglich. Erst im Impfzentrum ist ein ärztliches Zeugnis, das eine der gelisteten Erkrankungen bestätigt, als Nachweis über die Impfberechtigung zwingend erforderlich.

Weiterführende Informationen

Ausführliche Informationen sind auf der Internetseite der Landesregierung erhältlich unter https://www.baden-wuerttemberg.de/de/service/presse/pressemitteilung/pid/viele-weitere-menschen-sind-ab-sofort-impfberechtigt 


 

Kontakt

Impfhotline der Kassenärztlichen Vereinigungen und Bundesvereinigung
 
Telefonnummer 116 117



Referat für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Belforter Platz 1
71229 Leonberg
 
Telefonnummer 07152 990-1011

Telefonnummer 07152 990-1020



Raum Rathaus Leonberg Belforter Platz, Zi. 05.14




 

newsletter Meldungen

Mit unserem Newsletter erhalten Sie wöchentlich aktuelle Meldungen der Stadt Leonberg.

Newsletter abonnieren

RSS-Feed Nachrichten

Ihr Browser benötigt eine App/ein Add-On, um den RSS-Feed zu lesen (Bsp. Feedbro für Firefox).

Durch Scannen des QR-Codes bekommen Sie den Link zu unserem Nachrichten-RSS-Feed auf Ihr Smartphone und können ihn bei Bedarf in eine Feedreader-App kopieren.

www.leonberg.de/nachrichten-RSS

www.leonberg.de/nachrichten-RSS