Seiteninhalt
29.11.2021

Inzidenz über 500: Weitere Einschränkungen gelten ab heute 

An zwei aufeinander folgenden Tagen liegt die Inzidenz im Landkreis Böblingen seit gestrigem Sonntag, den 28. November, über 500. Das hat Auswirkungen für Leonbergerinnen und Leonberger. 

Corona Infektionswelle (Foto: pixabay)

© pixabay, gemeinfrei

 

Aktuelle Änderungen

Ab heute ist nicht-immunisierten Personen der Zutritt zu Betrieben des Einzelhandels und zu Märkten, mit Ausnahme von Betrieben und Märkten der Grundversorgung, nicht gestattet.

Außerdem ist nicht-immunisierten Personen der Aufenthalt außerhalb der Wohnung oder sonstigen Unterkunft in der Zeit von 21 Uhr bis 5 Uhr des Folgetags nur bei Vorliegen triftiger Gründe gestattet.

Geltungsdauer

Die Maßnahmen gelten, bis die Inzidenz an fünf aufeinander folgenden Tagen wieder unter 500 sinkt.

Wenn das der Fall ist, wird dies ebenfalls wieder öffentlich bekannt gemacht und die Regelungen treten wieder außer Kraft.


 

Ihr Kontakt

Telefon-Hotline "LEO impft"

Für die Impf-Aktion in Leonberg wurde eine Hotline bei der Stadtverwaltung unter der Telefonnummer 07152/990 5892 eingerichtet.

Hotline-Zeiten

montags bis donnerstags 8.30 bis 12 Uhr
montags bis mittwochs 14 bis 16 Uhr
donnerstags 14 bis 18 Uhr
freitags 8.30 bis 12 Uhr