Seiteninhalt
20.10.2021

Für Lichterglanz an Weihnachten: Bäume für öffentliche Plätze gesucht 

Die Stadt sucht für den Marktplatz und die Ortschaften wieder dringend große Weihnachtsbäume, um Leonberg in der Weihnachtszeit stimmungsvoll zu schmücken. 

Das Aufrichten ist Schwerstarbeit

Das Aufrichten ist Schwerstarbeit

 

Mindestens 10 Meter hohe Bäume werden gesucht

Während der vergangenen Jahre wurden die Bäume oft aus privaten Gärten gespendet. Die Tannen oder Fichten sollten mindestens zehn Meter oder höher und gleichmäßig gewachsen sein. Die Bäume dürfen ebenso keinen Schädlingsbefall aufweisen. Das Grundstück muss zudem mit einem großen LKW-Kran erreichbar sein..

Baubetriebshof sucht geeignete Bäume aus

Wer einen solchen Baum im Garten hat und ihn als Weihnachtsbaum "spenden" möchte, meldet sich bitte telefonisch unter 07152 990-3501 zu den regulären Betriebszeiten montags bis donnerstags, von 7 bis 16 Uhr und freitags, von 7 bis 12 Uhr beim Baubetriebshof.

Es fallen keine Kosten an

Bei einem Vor-Ort-Termin wird dann geprüft, ob sich die angebotenen Bäume für die verschiedenen Plätze, an denen Weihnachtsbäume aufgestellt werden, eignen. Anschließend wird der Baum auf Kosten der Stadt gefällt und dann zu seinem Standort gebracht.

Großer Auftritt in Leonberg oder den Teilorten

Am neuen Platz wird er mit weihnachtlichen Lichterketten geschmückt und erfreut so alle kleinen und großen Einwohnerinnen und Einwohner Leonbergs.



 

Kontakt

Zentrale Baubetriebshof
Baubetriebshof

In der Au 14
71229 Leonberg
 
Telefonnummer 07152 990-3501

Faxnummer 07152 990-3590



Raum Baubetriebshof



Referat für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Belforter Platz 1
71229 Leonberg
 
Telefonnummer 07152 990-1011

Telefonnummer 07152 990-1020



Raum Rathaus Leonberg Belforter Platz, Zi. 05.14




 

newsletter Meldungen

Mit unserem Newsletter erhalten Sie wöchentlich aktuelle Meldungen der Stadt Leonberg.

Newsletter abonnieren

RSS-Feed Nachrichten

Ihr Browser benötigt eine App/ein Add-On, um den RSS-Feed zu lesen (Bsp. Feedbro für Firefox).

Durch Scannen des QR-Codes bekommen Sie den Link zu unserem Nachrichten-RSS-Feed auf Ihr Smartphone und können ihn bei Bedarf in eine Feedreader-App kopieren.

www.leonberg.de/nachrichten-RSS

www.leonberg.de/nachrichten-RSS