Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz
Quickmenu
Historische Leonberger Altstadt © Vilja Staudt
Seiteninhalt
13.12.2023

Drittes und letztes Wochenende beim Leonberger Adventsdörfle

Die Weihnachtsmarkt-Saison ist in vollem Gange. Das Adventsdörfle auf dem Leonberger Marktplatz öffnet am Wochenende zum letzten Mal in diesem Jahr. Neben musikalischen Beiträgen und einem Stück der Aichacher Puppenstube gibt es wieder verschiedene Leckereien. Teilnehmende Gruppen, das kulinarische Angebot sowie das Rahmenprogramm rund um den Marktplatz von Freitag, 15. bis Sonntag, 17. Dezember, finden Interessierte auch auf der Sonderseite

Das Adventsdörfle im Schnee.

Das Adventsdörfle im Schnee.

 

Adventsdörfle auf dem Marktplatz

Neben klassisch-weihnachtlichen Glühwein- und Punschvariationen sowie ukrainischem Kräuterlikör werden in einigen Hütten auch Softdrinks wie Bier, Cola, Schorle und Kaffee angeboten. Für den großen und kleinen Hunger verwöhnen die Hüttenwirte ihre Gäste mit zahlreichen Leckereien: Rote Wurst und Bratwurst im Brötchen, Hexenwurst, Maultaschen, Fleischkäse-Spezialitäten im Brötchen, Steak im Brötchen sowie Waffel-Variationen, Kuchen, Muffins und gebrannte Mandeln. Am dritten Wochenende gibt es außerdem traditionelle ukrainische Spezialitäten wie Borschtsch, Kohlrouladen, Teigtaschen, Pfannkuchen und Speck auf Schwarzbrot. Geöffnet ist das Adventsdörfle freitags von 16 bis 22 Uhr, samstags von 14 bis 22 Uhr und sonntags von 12 bis 20 Uhr. 

Teilnehmende Gruppen

  • Pomeranzengartenhütte: Im Ländle e.V. Migranten in Baden-Württemberg
  • Glemshütte: Jugendrotkreuz DRK
  • Wäppnerhütte: Narrenzunft Leonberger Waldhexen
  • Stadtparkhütte: THW-Helfervereinigung Leonberg
  • Engelbergturmhütte: JKG Jahrgangsstufe 1
  • Leonberger Hundehütte: Ehrenamtliche Betreuer der Stadtranderholung
  • Marktplatzhütte: SV Leonberg/Eltingen Abt. Jugendfußball 

Das Rahmenprogramm

Das Technische Hilfswerk bringt zum dritten Adventswochenende sein Playmobil-Maskottchen mit, das als beliebter Selfie-Point zur Verfügung steht.

Freitag, 15. Dezember: ab etwa 17 Uhr: Musikalische Beiträge des Vereins Im Ländle e.V.
Samstag, 16. Dezember: ab etwa 17 Uhr: Musikalische Beiträge des Vereins Im Ländle e.V.
Sonntag, 17. Dezember:

  • 14 und 16 Uhr: Die Aichacher Puppenstube präsentiert das Stück "Der große Zauberer und die kleine Prinzessin" (Altes Rathaus, 2. Stock)
  • Ab etwa 17 Uhr: Musikalische Beiträge des Vereins Im Ländle e.V.

Die Leonberger Vereine, Schulklassen, Organisationen sowie das Organisationsteam der Stadt Leonberg freuen sich auf Besucherinnen und Besucher.


 

Favoriten