Seiteninhalt
30.06.2021

+++ Der Corona-Ticker +++

Lesen Sie hier kurz notiert die wichtigsten Infos der letzten Woche über aktuelle Entwicklungen, Regelungen und Hilfen in der Corona-Pandemie. 

Corona-Ticker  (Foto: pixabay)

Corona-Ticker (Foto: pixabay)

 

+++ Sonntag, 27. Juni +++

Landkreis Böblingen ist in Inzidenzstufe 1

Am Freitag, 25. Juni, hat die Landesregierung die neue Corona-Verordnung notverkündet. Am Montag, 28. Juni, tritt sie in Kraft. Neu sind nun insgesamt vier Inzidenzstufen im "Stufenplan für sichere Öffnungsschritte" des Landes. Die Inzidenzstufe 1 umfasst eine Inzidenz unter 10. Der Landkreis Böblingen befindet sich bereits seit dem 14. Juni konstant unter der Marke 10. Daher gilt für den Landkreis – und somit auch für Leonberg – die Inzidenzstufe 1. Die entsprechende Allgemeinverfügung, die diesen Umstand feststellt, wird heute verkündet.


+++ Samstag, 26. Juni +++

Maskenpflicht entfällt an Haltestellen im Freien

Ab 28. Juni ist das Tragen einer medizinischen Maske an Haltestellen im Freien keine Pflicht mehr, wenn der Mindestabstand von 1,5 Metern zuverlässig eingehalten werden kann. In Bussen, Bahnen, Bahnhöfen und geschlossenen Haltestellen gilt die Maskenpflicht weiterhin.


+++ Freitag, 25. Juni +++

Neue Corona-Verordnung gilt ab 28. Juni

Die Landesregierung hat die Corona-Verordnung grundlegend überarbeitet und damit dem deutlich entspannteren Infektionsgeschehen angepasst. Die neuen vier Inzidenzstufen ermöglichen so wieder mehr Alltag in den verschiedenen Lebensbereichen, ziehen aber auch eine klare Bremse, wenn die Zahlen wieder steigen sollten. Grundsätzlich gilt in geschlossenen Räumen weiter eine Maskenpflicht. Auch die allgemeinen Regeln zur Einhaltung eines Abstands von 1,5 Metern gelten weiterhin im öffentlichen Raum und in für den Publikumsverkehr zugänglichen Einrichtungen.

Corona-Variante bei Leonberger Kindern nachgewiesen

Drei Leonberger Kinder haben sich nachweislich mit der Coronavirus-Variante Delta angesteckt. Nach positiven Antigen-Schnelltests bestätigten PCR-Tests, dass es sich um die neue Mutation handelt. Eines der Kinder wurde im "Kinderhaus Stadtpark" getestet. Zwei Kinder besuchten die Schellingschule. Alle drei Kinder befinden sich in zweiwöchiger Quarantäne. Ein mobiles Team des Gesundheitsamtes hat alle Erzieherinnen und Krippenkinder der Kita mit einem PCR-Test untersucht. Insgesamt waren von der Maßnahme 15 Erwachsene und 34 Krippenkinder zwischen ein und drei Jahren betroffen.

Wieder mehr Impftermine verfügbar

In vielen baden-württembergischen Impfzentren werden in den kommenden Tagen und Wochen wieder Impftermine frei. Kurzfristig angesetzte Lieferungen von AstraZeneca durch den Bund führen dazu, dass in den kommenden Wochen deutlich mehr Erstimpftermine in den Impfzentren zur Verfügung stehen als bisher. Dies teilte das Gesundheitsministerium mit.

Anträge für Tilgungszuschuss Corona II ab sofort möglich

Ab sofort können Schausteller und Marktkaufleute, Angehörige der Veranstaltungs- und Eventbranche, des Taxi- und Mietwagengewerbes sowie Dienstleistungsunternehmen des Sports, der Unterhaltung und Erholung den Tilgungszuschuss Corona II beantragen. Das hat das Wirtschaftsministerium verkündet. Die Förderkonditionen wurden nochmals deutlich verbessert. Unter anderem wurde der Fördersatz von 40 auf 50 Prozent erhöht und die maximale Förderhöhe auf 300.000 Euro verdoppelt. Für das Programm stehen für das erste Halbjahr 2021 insgesamt rund 37,6 Millionen Euro zur Verfügung.

+++ Donnerstag, 24. Juni +++

Land liefert Impfdosen gezielt an Kreise mit Fällen der Delta-Variante

Auch in Deutschland und in Baden-Württemberg tritt die deutlich ansteckendere Delta-Variante des Coronavirus immer häufiger auf. Eine für Anfang Juli vom Bund angekündigte Lieferung des Impfstoffs von Johnson & Johnson wird in Baden-Württemberg gezielt an die Kreise verteilt, in denen Corona-Fälle mit der Delta-Variante nachgewiesen wurden. Eine einzelne Impfung mit diesem Impfstoffi ist ausreichend für einen vollen Impfschutz. Der Landkreis Böblingen erhält daher Anfang Juli 500 zusätzliche Impfdosen.

+++ Weitere Informationen +++

Weitere Informationen hält das Landratsamt Böblingen unter https://www.lrabb.de/start/Aktuelles/coronavirus.html für Sie bereit.

Den ausführlichen Corona-Ticker zum Nachlesen finden Sie unter Corona-Ticker.

 

Kontakt

Referat für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Belforter Platz 1
71229 Leonberg
 
Telefon: 07152 990-1011
Telefon: 07152 990-1020
Rathaus Leonberg Belforter Platz, Zi. 05.14

E-Mail schreiben E-Mail per Kontaktformular schreiben Lage auf Karte anzeigen Adresse exportieren
 

Straßenbaustellen

www.lrabb.de/Strassenbau

www.baustellen-bw.de

Aktuelle Verkehrslage Straßenverkehrszentrale - auch als App verfügbar -
www.svz-bw.de

newsletter Meldungen

Mit unserem Newsletter erhalten Sie wöchentlich aktuelle Meldungen der Stadt Leonberg.

Newsletter abonnieren

RSS-Feed Nachrichten

Ihr Browser benötigt eine App/ein Add-On, um den RSS-Feed zu lesen (Bsp. Feedbro für Firefox).

Durch Scannen des QR-Codes bekommen Sie den Link zu unserem Nachrichten-RSS-Feed auf Ihr Smartphone und können ihn bei Bedarf in eine Feedreader-App kopieren.

www.leonberg.de/nachrichten-RSS

www.leonberg.de/nachrichten-RSS