Seiteninhalt
01.07.2021

Ab heute: Verkehrseinschränkungen auf der B295 

Das Regierungspräsidium Stuttgart erneuert an der B295 zwischen Leonberg, Anschlussstelle Leonberg-West, und Renningen bis Höhe Einmündung Leonberger Straße ab Donnerstag, 1. Juli, die Asphaltdeckschicht sowie die darunterliegende Asphaltbinderschicht.

Die Gesamtmaßnahme wird in drei Bauphasen durchgeführt und dauert voraussichtlich bis Mitte September 2021. 

Baustelle

© fotolia - Photographee.eu

 

Einschränkungen in der 1. Bauphase

In der ersten Bauphase ist die Sperrung jeweils eines Fahrstreifens der zweispurigen Strecke zwischen derA8 Anschlussstelle Leonberg-West und der Anschlussstelle Naturtheater Renningen erforderlich. Bei den Arbeiten werden neben der Sanierung der Entwässerung im Mittelstreifen eine Betonschutzwand sowie eine temporäre Schutzwand für die Bauzeit errichtet.

In dieser Bauphase muss die Auffahrt an der Anschlussstelle "Naturtheater Renningen" in Fahrtrichtung Renningen gesperrt werden. Um die Beeinträchtigung für die Verkehrsteilnehmerinnen und Verkehrsteilnehmer zu verringern, finden die Arbeiten an sechs Tagen der Woche unter Ausnutzung des Tageslichts statt.

2. Bauphase ab den Sommerferien

Die zweite Bauphase beginnt mit den Sommerferien voraussichtlich am Mittwoch, 29. Juli 2021.

Investition in Erhalt

Der Bund investiert mit der Maßnahme rund 3,5 Millionen Euro in die Erhaltung der Infrastruktur.



 

Kontakt

Referat für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Belforter Platz 1
71229 Leonberg
 
Telefon: 07152 990-1011
Telefon: 07152 990-1020
Rathaus Leonberg Belforter Platz, Zi. 05.14

E-Mail schreiben E-Mail per Kontaktformular schreiben Lage auf Karte anzeigen Adresse exportieren
 

Straßenbaustellen

www.lrabb.de/Strassenbau

www.baustellen-bw.de

Aktuelle Verkehrslage Straßenverkehrszentrale - auch als App verfügbar -
www.svz-bw.de

newsletter Meldungen

Mit unserem Newsletter erhalten Sie wöchentlich aktuelle Meldungen der Stadt Leonberg.

Newsletter abonnieren

RSS-Feed Nachrichten

Ihr Browser benötigt eine App/ein Add-On, um den RSS-Feed zu lesen (Bsp. Feedbro für Firefox).

Durch Scannen des QR-Codes bekommen Sie den Link zu unserem Nachrichten-RSS-Feed auf Ihr Smartphone und können ihn bei Bedarf in eine Feedreader-App kopieren.

www.leonberg.de/nachrichten-RSS

www.leonberg.de/nachrichten-RSS