Seiteninhalt
01.12.2021

'Komm & Schau!': Adventsspaziergang im Quartier Blosenberg 

Auch in diesem Jahr will die Nachbarschaft rund um den Blosenberg wieder eine coronagerechte Adventsaktion veranstalten.

An 14 verschiedenen Stellen im Quartier sind ab Mittwoch, 1. Dezember Eingänge, Zäune, Türen und Fenster schön geschmückt und laden zum Vorbeilaufen ein. 

Adventsspaziergang Blosenberg

 

Freude verbreiten

Mit viel Liebe und großem Aufwand wurden die einzelnen Stationen gestaltet und hergerichtet. Tolle Dekoration, inspirierende Gedichte oder Geschichten warten darauf, entdeckt zu werden.

"Wir wollen in der aktuellen Zeit ein Lächeln in das Gesicht unserer Nachbarinnen und Nachbarn zaubern!", sagt Quartierskoordinatorin Linda Haug.

Die Idee ist eine Anlaufstelle in der dunklen Zeit zu sein, um in Bewegung zu kommen, sich adventlich berührt zu fühlen und vielleicht auch Nachbarinnen und Nachbarn zu treffen. Gerne kann man sich auch selbst mit Freunden verabreden und mit Abstand, aber gemeinsam den kleinen Spaziergang machen.

Stationen-Plan zum Mitnehmen

Offiziell starten die Stationen am Mittwoch, 1. Dezember und können bis Weihnachten angeschaut werden. An jeder Station hängt ein Stadtplan, an dem die nächste Station zu finden ist.

Im Bücherhäusle und am Samariterstift in der Seestraße 74 gibt es Pläne zum Mitnehmen.

Alle Bewohnerinnen und Bewohner des Quartiers sind herzlich zum Adventsspaziergang eingeladen. Gerne können auch weitere Eingangsbereiche geschmückt werden, um Nachbarinnen und Nachbarn zu erfreuen.

Kontakt bei Fragen

Fragen zum Adventsspaziergang beantwortet Quartierskoordinatorin Linda Haug per E-Mail unter linda.haug@samariterstiftung.de.

Auch im vergangenen Jahr gab es beim Adventsspaziergang weihnachtlich geschmückte Hauseingänge zu bestaunen.

 

Kontakt

Referat für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Belforter Platz 1
71229 Leonberg
 
Telefonnummer 07152 990-1011

Telefonnummer 07152 990-1021



Raum Rathaus Leonberg Belforter Platz, Zi. 05.14