Seiteninhalt
07.04.2020

Entscheidung über Kita- und Schulbetrieb nach Ostern 

Kultusministerin Dr. Susanne Eisenmann informiert, dass gleich nach Ostern mitgeteilt wird, ob ab 20. April ein Wiedereinstieg an Schulen und Kitas möglich ist und wie er aussehen soll. 

Abschlussklassen stehen im Fokus

In einem Schreiben an alle Schulen und Kitas im Land informiert Kultusministerin Dr. Susanne Eisenmann, dass gleich nach Ostern mitgeteilt wird, ob ab 20. April ein Wiedereinstieg in Stufen an den Schulen und Kitas möglich ist und wie er konkret aussehen soll. 

Die Abschlussklassen, die sich auf die Prüfungen vorbereiten, stehen an den Schulen dabei besonders im Fokus.

Sicher werde, so die Ministerin, nicht alles auf Knopfdruck wieder anlaufen. Das Kultusministerium bereitet sich auf verschiedene Szenarien vor. Weitere Informationen finden Sie hier:

https://www.baden-wuerttemberg.de/de/service/presse/pressemitteilung/pid/wiedereinstieg-in-den-schulbetrieb-nicht-auf-knopfdruck/


Hintergrund

Stand heute enden am 19. April die Beschränkungen (unter anderem Kita- und Schulschließungen), welche das Land per Verordnung festgelegt hat.