Seiteninhalt

Führerschein

Entweder senden Sie den vollständigen Führerscheinantrag direkt an die Führerscheinstelle des Landkreises Böblingen oder geben Sie den Antrag beim Bürgeramt Leonberg oder den Ortschaftsverwaltungen Höfingen, Gebersheim und Warmbronn ab. Dieser wird zur weiteren Bearbeitung an die Führerscheinstelle weitergeleitet.

Bei Neuerteilungen wird zusätzlich ein Führungszeugnis benötigt. Die Beantragung muss durch eine persönliche Vorsprache beim Bürgeramt oder bei den Ortschaftsverwaltungen erfolgen. Anschließend kann Ihr Führerscheinantrag von uns weitergeleitet werden.


Anträge und Online-Terminvergabe

Führerscheinanträge erhalten Sie ausschließlich bei Ihrer Fahrschule oder der Führerscheinstelle des Landkreises Böblingen.

Mit der Online-Terminvergabe der Führerscheinstelle beim Landratsamt Böblingen können Sie Ihre Wartezeit verkürzen.


Erforderliche Unterlagen

Welche Unterlagen dem Führerscheinantrag beizufügen sind, entnehmen Sie bitte der Internetseite des Landratamtes Böblingen.


Gebühren

Die anfallenden Gebühren werden vom Landratsamt Böblingen erhoben. Bei der Stadt Leonberg fallen keine Gebühren an.
Informationen zu den Gebühren für die Erteilung einer Fahrerlaubnis erhalten Sie auf der Internet Seite des Landratsamtes Böblingen.

 


Terminanfrage Bürgeramt

Fordern Sie einen Termin für Ihren Besuch im Bürgeramt an.

Bitte beachten Sie: Aufgrund von Wartungsarbeiten steht Ihnen dieser Service am 11.05.2021 von 17 bis 19 Uhr nicht zur Verfügung.


» zur Online-Terminanfrage


Unser Service vor Ort

Diese Angelegenheiten können Sie auch in folgenden Ortschaftsverwaltungen erledigen:
Ortschaftsverwaltung Gebersheim, Ortschaftsverwaltung Höfingen, Ortschaftsverwaltung Warmbronn

Hinweise zur Bezahlung

Bei der Stadt Leonberg anfallende Gebühren müssen gleich bei der Antragstellung bezahlt werden.

Im Bürgeramt Leonberg sowie in den Ortschaftsverwaltungen Gebersheim, Höfingen und Warmbronn haben Sie die Möglichkeit, die Gebühren in bar oder mit EC-Karte zu bezahlen.