Seiteninhalt
01.12.2017

Hallenbad wartet im Dezember mit besonderen Angeboten auf

Kinderspielnachmittage lassen auch in der Adventszeit keine Langeweile aufkommen. Am Sonntag, 10.12., kommt der Modellbau-Club zu Besuch.

Am Sonntag, 10. Dezember, wartet das Hallenbad im Sportzentrum mit einer besonderen Attraktion (nicht nur) für Kinder auf. Von 14 bis 17 Uhr ist der Leonberger Modellbau-Club zu Gast. Auf einem Teil der Wasserfläche des Schwimmerbeckens ist Schaufahren und Funktionsmodellvorführungen geplant. Außerdem dürfen Kinder Modelle selbst fahren lassen. Auf allen anderen Wasserflächen ist Badebetrieb wie gewohnt möglich.

Am Samstag, 16. Dezember, lädt das Team vom Hallenbad erneut zu einem Kinderspielnachmittag ein. Kinder und Jugendliche erleben von 14.30 bis 17.30 Uhr Spaß und gute Laune im Nichtschwimmerbecken, in Teilen des Schwimmerbeckens und außerhalb der Schwimmbecken. Dazu stehen Wasserspielgeräte, Flossen, Bälle und anderes mehr stehen kostenfrei für alle zur Verfügung. Damit die Stimmung passt, ist auch für coole Musik gesorgt.

Der Eintritt ins Hallenbad beträgt wie immer für Kinder 3 Euro. Auch in den folgenden Monaten ist immer ein Kinderspielnachmittag geplant. Das Hallenbad bringt gutes Wetter, wohltemperiertes Nass und prima Klima und gute Stimmung unter Dach und Fach.

Die Eintrittspreise liegen bei 5 Euro, Sporttarif (90 Min.) 3,50 Euro, ermäßigt bei 3 Euro. Der Abendtarif, 4,50 Euro, beginnt drei Stunden vor Betriebsende, z.B. Mittwoch geöffnet bis 21:30 Uhr - Abendtarif ab 18:30 Uhr oder Samstag geöffnet bis 18:00 Uhr - Abendtarif ab 15:00 Uhr.