Seiteninhalt
08.08.2018

NEU: Erweitertes Serviceangebot im Bürgeramt am Marktplatz 

Gewerbemeldungen sind ab 15. August auch im Erdgeschoss des historischen Rathauses am Marktplatz möglich. 

Barrierefreier Zugang

Wer ab dem 15. August ein Gewerbe an-, ab- oder ummelden möchte, muss nicht mehr bis in das zweite Obergeschoss des historischen Leonberger Rathauses steigen. Denn ab diesem Zeitpunkt nimmt auch das Bürgeramt im barrierefrei zugänglichen Erdgeschoss diese Meldungen entgegen.

 

Durchgehende Öffnungszeiten

Waren Gewerbetreibende bei ihrem Gang zum Rathaus bisher an die Öffnungszeiten des Gewerbeamtes gebunden, können Sie nun zusätzlich die Mittagspausen zwischen 12 und 14 Uhr nutzen und so von den verlängerten Öffnungszeiten des Bürgeramtes profitieren. Denn das Bürgeramt hat von Montag bis Mittwoch durchgehend von 8 bis 16 Uhr geöffnet, an Donnerstagen von 8 bis 18 Uhr und freitags zwischen 8 und 12 Uhr.

 

Kürzere Wartezeiten

Dass im Bürgeramt darüber hinaus bis zu fünf Kolleginnen die Unterlagen entgegennehmen können, verspricht verkürzte Wartezeiten.

 

Bürgeramt und Gewerbeamt arbeiten für Sie Hand in Hand

Alle Mitarbeiterinnen des Bürgeramtes unterstützen und beraten Sie gerne bei der Gewerbemeldung. Für detailliertere, tiefergehende Fachfragen und Erlaubnisverfahren stehen Ihnen auch weiterhin die Mitarbeiterinnen des Gewerbeamtes im zweiten Stock des historischen Rathauses zur Verfügung.

 

Gewerbemeldungen online

Weitere Informationen zu Gewerbemeldungen sowie unseren Online-Gewerbemeldungsdienst finden Sie hier in unserem Bürgerservice.